Menu Home

Newsartikel

100 Jahre EVP Stadt Bern - Jubiläumsfeier am 21. Oktober

Die EVP Stadt Bern wurde vor 100 Jah­ren am 25. Okto­ber gegrün­det. Am 21. Okto­ber fand die gut besuchte Jubi­lä­ums­feier im Ber­ner Rat­haus statt.

Am 25. Okto­ber 1917 wurde die „Poli­ti­sche Ver­ei­ni­gung christ­li­cher Bür­ger“ im Restau­rant Münz an der Markt­gasse 34 gegrün­det. Die Grün­dungs­mit­glie­der woll­ten christ­li­che, soziale und sitt­li­che Grund­sätze in Staat und Gemeinde bes­ser berück­sich­tigt wis­sen, als es bis­her der Fall war. Bei den bis dahin fast allein­re­gie­ren­den Libe­ra­len stan­den wirt­schaft­li­che Erwä­gun­gen im Mit­tel­punkt. Es herrsch­ten damals aber gra­vie­rende soziale Miss­stände - nach schlech­ten Ern­ten, har­tem Win­ter und Kriegs­blo­ckade lit­ten viele Men­schen in Bern unter Hun­ger und Kälte. Die auf­kom­mende Linke nah­men die christ­li­chen Bür­ger als Bedro­hung wahr, sie fürch­te­ten eine "sozia­lis­ti­sche Kata­stro­phe", nach­dem frei­kirch­li­che Arbei­ter durch sozia­lis­ti­sche Gewerk­schaf­ten aus Fabri­ken raus­ge­drängt wur­den. So nah­men sie die bevor­ste­hen­den Stadt­rats­wah­len als Anlass, sich ein­zu­mi­schen. Dazu spra­chen sie v.a. die­je­ni­gen an, wel­che sich seit Jah­ren vom öffent­li­chen Leben fern hiel­ten, weil keine der beste­hen­den poli­ti­schen Par­teien nach ihrem Emp­fin­den den christ­li­chen Grund­sät­zen Bedeu­tung schenkte. Die Mobi­li­sie­rung gelang, Albert Ryser wurde auf Anhieb in den Stadt­rat gewählt. 1919 wurde der Name der Par­tei der auf Auf­ruf der Ber­ner gegrün­de­ten „Evan­ge­li­schen Volks­par­tei der Schweiz“ ange­passt. Seit 1918 ist die EVP ohne Unter­bruch im Ber­ner Stadt­rat ver­tre­ten, wo sie sich als kon­struk­tive Mitte-Kraft für das Wohl der Stadt und aller Men­schen, die hier leben und arbei­ten, ein­setzt. Zwei Mal hatte die EVP den Stadt­rats­vor­sitz inne, 1983 durch Maria Schaer und 1995 durch Otto Mosi­mann. Heute hat die EVP Stadt Bern gut 100 Mit­glie­der, zwei Stadt­rats­sitze (Mat­thias Stür­mer und Bet­tina Jans-Troxler) und einen Gross­rats­sitz (Bar­bara Streit-Stettler). Die EVP Stadt Bern lud ein zur Jubi­lä­ums­feier am Sams­tag 21. Okto­ber von 14-17 Uhr im Ber­ner Rat­haus, das die­ses Jahr ja eben­falls ein run­des Jubi­läum fei­ern kann. Die Teil­neh­men­den konn­ten einen Blick zurück in die Grün­dungs­zeit wer­fen, sich im Rat­haus umschauen, und nach Gruss­wor­ten und Erin­ne­run­gen bei einem Apéro auf die alte aber fri­sche Dame EVP Stadt Bern anstos­sen. 

Fotos vom Event fin­den Sie in der Foto­ga­le­rie