Menu Home

Newsartikel

EVP unterwegs am 2. September mit Nominierung Stadtratskandidierende

Anstatt im Juni fin­det das dies­jäh­rige EVP unter­wegs auf­grund der Coro­na­krise erst am 2. Sep­tem­ber 2020 um 19.30 Uhr statt. Die­ses Jahr besu­chen wir den Cowor­king Space Effin­ger.

Cowor­king hat sich in den letz­ten Jah­ren im Bereich neue Arbeits­for­men eta­bliert. Selbst­stän­dig Erwer­bende, Krea­tive aber auch kleine Star­tups arbei­ten am sel­ben Ort, um ihre Ideen zu ver­wirk­li­chen. Dabei tei­len sie sich die Räum­lich­kei­ten, Büro­ma­te­ria­lien und pro­fi­tie­ren im gele­gent­li­chen Wis­sens­aus­tausch. Das Cowor­king Space Effin­ger emp­fängt uns an der Effin­ger­strasse 10 zu einer Füh­rung, viel­fäl­ti­gen Inputs der Coworking-Welt und einem Apéro. Die detail­lierte Ein­la­dung zum Anlass erfolgt im kom­men­den Som­mer.

An die­sem Abend wer­den wir eben­falls die Stadt­rats­kan­di­die­ren­den nomi­nie­ren. Wir wol­len mit 40 Kan­di­da­tin­nen und Kan­di­da­ten auf der Liste EVP Stadt Bern in die Wah­len zie­hen und einen zusätz­li­chen Sitz im Stadt­rat gewin­nen. Auch am 2. Sep­tem­ber wer­den wir die Paro­len für die städ­ti­schen Abstim­mun­gen vom 27. Sep­tem­ber 2020 fas­sen. Bitte hal­ten Sie sich den Ter­min für die­sen wich­ti­gen Anlass frei.