Par­tei­ver­samm­lung «Der Aus­bau der Auto­bah­nen ist ver­kehrt» mit Mar­kus Hein­zer am 31. August

Das Bun­des­amt für Stras­sen ASTRA plant im Wank­dorf und im Grau­holz einen mas­si­ven Aus­bau der Auto­bahn­in­fra­struk­tur. Gegen die­sen Aus­bau enga­giert sich der Ver­ein Spur­wech­sel, dem wir seit ein­ein­halb Jah­ren ange­hö­ren.

Das Bun­des­amt für Stras­sen ASTRA plant im Wank­dorf und im Grau­holz einen mas­si­ven Aus­bau der Auto­bahn­in­fra­struk­tur. Gegen die­sen Aus­bau enga­giert sich der Ver­ein Spur­wech­sel, dem wir seit ein­ein­halb Jah­ren ange­hö­ren. Mar­kus Hein­zer, Prä­si­dent von Spur­wech­sel, infor­miert uns an unse­rer nächs­ten Par­tei­ver­samm­lung über die Aus­bau­pläne und dar­über, was der Ver­ein gegen diese Pläne unter­nimmt.

Zudem fas­sen wir unsere Abstim­mungs­pa­ro­len zu den bei­den städ­ti­schen Abstim­mun­gen, die am 25. Sept. anste­hen.

Mi 31. August, 19:30 Uhr, Näge­li­ga­sse 9 (Raum Edel­weiss)