News

Geschafft! Bettina Jans-Troxler und Therese Streit als Stadträtinnen wiedergewählt!

Am vergangenen Wahl- und Abstimmungswochenende sind unsere beiden bisherigen Stadträtinnen, Bettina Jans-Troxler und Therese Streit erneut von der...

Die EVP tut sich schwer mit dem Budget 2021 der Stadt Bern - zurückhaltende Zustimmung zum deutlich defizitären Voranschlag

An ihrer gestrigen Online-Parteiversammlung hat die EVP Stadt Bern die Parolen für die städtischen Abstimmungsvorlagen vom 29. November gefasst. Dabei...

«Solidarisches, vielfältiges und nachhaltiges Miteinander»

Die vier Spitzenkandidierenden der EVP für die Stadtratswahlen beantworteten die Frage, in welche Richtung sich die Stadt Bern in den nächsten zehn...

EVP unterwegs am 2. September mit Nominierung Stadtratskandidierende

Anstatt im Juni findet das diesjährige EVP unterwegs aufgrund der Coronakrise erst am 2. September 2020 um 19.30 Uhr statt. Wir treffen uns im Südland...

EVP Mitglied Christine Schaer neu im Seniorenrat der Stadt Bern

Unser langjähriges Vorstandsmitglied Christine Schaer wurde letzte Woche vom Gemeinderat in den Seniorenrat der Stadt Bern gewählt.

Bettina Jans-Troxler einstimmig als Gemeinderatskandidatin nominiert

An der heutigen Parteiversammlung nominierten die Mitglieder der EVP Stadt Bern ihre Präsidentin einstimmig zur Gemeinderatskandidatin für die...

EVP-Richterin Christine Schaer - Amtszeit im Rückblick

Nach 23 Jahren geht EVP-Richterin Christine Schaer in den Ruhestand. An der Hauptversammlung der EVP Stadt Bern vom 11. März 2020 berichtet sie von...

Mitte-Liste tritt wieder gemeinsam an

Die Stadtberner Mitte-Parteien BDP, CVP, EVP und glp haben heute anlässlich einer Medienkonferenz bekannt gegeben, dass sie an den Gemeindewahlen 2020...

EVP Stadt Bern sagt Ja zum Kauf des Gaswerkareals

An der Parteiversammlung der EVP Stadt Bern am vergangenen Donnerstagabend wurden alle vier städtischen Abstimmungsvorlagen der Gemeindeabstimmung vom...

News der EVP Schweiz

06.01.2021 | 

Referendum «Nein zur Samenspende für gleichgeschlechtliche Paare»

Was lange währt, wird nicht auto­ma­tisch gut. Die 2013 ein­ge­reichte Par­la­men­ta­ri­sche Initia­tive «Ehe für alle» wurde am 18. Dezem­ber 2020 vom Par­la­ment inkl. Samen­spende für les­bi­sche Paare gut­ge­heis­sen. Für die EVP stel­len sich ins­be­son­dere bei der Aus­wei­tung der Fort­pflan­zungs­me­di­zin wesent­li­che – bis­her unbe­ant­wor­tete – Fra­gen. EVP-​Nationalrätin und Par­tei­prä­si­den­tin Mari­anne Streiff ist darum Teil des par­la­men­ta­ri­schen Komi­tees «Nein zur Aus­wei­tung der Samen­spende für gleich­ge­schlecht­li­che Paare», deren Argu­men­ta­tion auf die Fort­pflan­zungs­me­di­zin fokussiert.

23.12.2020 | 

Frohe Weihnachten und ein gesegnetes 2021

Wir wün­schen Ihnen ermu­ti­gende und unbe­schwerte Fest­tage sowie ein geseg­ne­tes, gesun­des 2021! Das Gene­ral­se­kre­ta­riat ist am 4. Januar wie­der für Sie da!

19.12.2020 | 

Betreibung statt Mieterlass und mehr Betreuung für traumatisierte Flüchtlinge

Der Kurz­rück­blick der EVP-​Nationalratsmitglieder auf die letzte Woche der Win­ter­ses­sion 2020: Nichts Neues: SVP lässt EU-​Rahmenabkommen debat­tie­ren — Betrei­bung statt Mie­ter­lass: Klein­un­ter­neh­mer vor dem Kon­kurs — Mehr Unter­stüt­zung: Gewalt­trau­ma­ti­sierte Flücht­linge brau­chen mehr Betreuung